fairschreiben

Die Wahrheit des Wortes

fairschreiben header image 2

Zitat der Woche 19

9. Mai 2008

Auch diese Woche war ein Mal mehr von dem Grauen in der Gesellschaft, in der wir alle leben, geprägt. Wenn man sich die Fälle von Darry, Plauen, Amstetten und Möllmicke anschaut, um die es unter anderem in der Berichterstattung dieser Woche ging, fällt es einem natürlich schwer an das Gute im Menschen und an diese Gesellschaft zu glauben. Wenn man aber tief in sich geht und doch noch an das Gute in sich selbst glaubt und man dem heutigen, stark philosophisch geprägten Zitat glaubt, kann eigentlich auf lange Sicht alles nur besser werden.

`Die Gesellschaft ist eine Welle. Sie selbst bewegt sich vorwärts, nicht aber das Wasser, woraus sie besteht. `

Ralph Waldo Emerson (Amerikanischer Dichter und Philosoph 1803 – 1882)

Freude teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • email
  • Facebook
  • Fark
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • LinkedIn
  • Twitter


Kategorie: Europa · Gesellschaft · Kultur · Medien · Zitate der Woche 2008

Bis jetzt ohne Kommentar ↓

  • Bisher noch ohne Kommentar - Fang an und sag Deine Meinung

Schreib was dazu