fairschreiben

Die Wahrheit des Wortes

fairschreiben header image 4

Meinungsmacher

25. Oktober 2017

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Die letzten Wahlen, sowohl auf Bundesebene, wie auch in Niedersachsen, haben deutlich gezeigt, wie der Systemwechsel unaufhaltsam näher rückt aber vor allem, dass die Medienmanipulation immer schlechter funktioniert. Es sieht glücklicherweise nicht mehr gut in Sachen Mediendemokratie aus, trotzdem geben die systemtreuen Meinungsmacher natürlich weiterhin Vollgas, wenn nicht sogar […]

[mehr →]

→ 1 KommentarKategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Kultur · Medien · Politik

Es gab auch im Sommer 2015 wieder Wetter

26. August 2015

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Ganz langsam neigt sich dieser Sommer dem Ende zu, was im Spätsommer nicht überraschend ist. Genauso verhält es sich mit dem Sommerwetter, was natürlich auch in diesem Jahr wieder viel zu heiß oder viel zu nass oder irgendwas anderes war. Es verhält sich da wiederum ganz, wie mit den […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Medien · Politik · Technik · Umwelt · Wirtschaft

Volksvertreter oder Volksverräter?

31. Oktober 2011

Die Frage, ob man in Deutschland nun von Volksvertretern oder Volksverrätern sprechen muss, ergab sich in der letzten Woche irgendwo zwischen der doch sehr drohend klingenden Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der darauffolgenden Abstimmung im Bundestag zum Einsatz eines Hebels im Kontext des EFSF. Schon einige Stunden später sollte diese Frage keine rein […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Medien · Politik · Wirtschaft

Wie sicher ist das Leben?

31. August 2011

Es gibt die viel zitierte Aussage, dass das einzige am Leben, was sicher ist, die Tatsache ist, dass es tödlich endet.  Trotzdem vertreten viele Menschen, gerade auch in Deutschland, die Auffassung, dass noch viel mehr sicher sei. Diese gefühlte Sicherheit ist außerordentlich trügerisch, wie dieser Artikel aufzeigen wird. Man darf davon ausgehen, dass in Folge […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Politik · Wirtschaft

Amy Winehouse – 27 Jahre und chancenlos?

26. Juli 2011

Sechs lange Stunden lag die Soulsängerin Amy Winehouse wohl tot in ihrem Bett, bevor sie am Nachmittag von einem ihrer Leibwächter leblos aufgefunden wurde. Amy Winehouse wurde nur 27 Jahre alt. Allerdings muss man auch einräumen, dass ihr Tod die wenigsten Menschen wirklich überraschte, denn so genial die Sängerin auch war, so krass war auch […]

[mehr →]

→ 4 KommentareKategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Kultur

Strahlende Erfolge der Politik

22. Juli 2011

Der Freitag sollte eigentlich auf lange Zeit eine Art Mahntag für die Atomkatastrophe im japanischen Fukushima sein und irgendwie ist er es auch und hier bei fairschreiben.de ist auch in diesen letzten mehr als vier Monaten seit Ausbruch der Katastrophe nicht eine Woche vergangen in der dieser Super-GAU nicht irgendwie Thema war. Aber es wächst […]

[mehr →]

Kategorie: Gesellschaft · Medien · Politik · Technik · Umwelt · Wirtschaft

Der Abschied von den Weltnachrichten

12. Juli 2011

Am Ende der letzten Woche endete eine Ära und die 1843 gegründet `News of the world` wurde eingestellt. Nachdem es einen riesigen Skandal um diese Boulevardzeitung mit einer Auflage von 2,6 Millionen gab, nahm der Verlagschef James Murdoch sie am Sonntag vom Markt. Die letzte Ausgabe erschien komplett ohne Werbung und alle Einnahmen wurden einem […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Medien · Politik · Wirtschaft

Das Zitat der Woche 25 2011

25. Juni 2011

Nun neigt sich auch der Juni, der Monat der vielen Feiertage, dem Ende zu. Aber vorher gab es in dieser sehr international geprägten Woche noch einen Feiertag, welcher auch diese Woche wieder verkürzte. Sie startete mit einem Klassiker, es ging um das erneute Treffen der EU-Finanzminister, welches erwartungsgemäß auch wieder scheiterte und man sich auch […]

[mehr →]

Kategorie: Das Zitat der Woche 2011 · Europa · Gesellschaft · Medien · Politik · Wirtschaft · Zitate

Keine Steuer für Schlümpfe

27. April 2011

Da war er wieder, Papst Benedikt XVI., von dem man manchmal meinen könnte, er sei verschollen, so ruhig wie es um ihn oftmals ist. Er hatte natürlich Ostern wieder einen seiner großen Auftritte und dies auch noch in dem Jahr, in dem er seine Heimat Deutschland besuchen möchte und am kommenden Wochenende auch noch sein […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Kultur · Politik · Umwelt · Wirtschaft

Von S21 bis BBI

19. April 2011

In diesen Tagen scheint man in Berlin mit dem Protest gegen den Airport Berlin Brandenburg International (BBI) eine ähnliche Entwicklung wahrzunehmen, wie man sie aus Stuttgart im Kontext zu Stuttgart 21 (S21) erleben konnte und auch immer noch erleben kann. Die Bürger sind mit dem, was sich da direkt vor ihrer Nase, in ihrem unmittelbaren […]

[mehr →]

→ 1 KommentarKategorie: Gesellschaft · Medien · Politik · Technik · Umwelt · Wirtschaft