fairschreiben

Die Wahrheit des Wortes

fairschreiben header image 4

Wie sieht es 2017 eigentlich mit der Realität aus?

16. November 2017

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Die Deadline für die Jamaika-Sondierungen rückt näher und bald schon wird man sehen, wie die Dauermachthaber und ihre aktuellen Mehrheitsbeschaffer mit der Realität in Deutschland umgehen wollen. In Europa sieht dies ganz allgemein eher nicht so gut aus, wie die letzten Tage zeigten. Die Europäische Union (EU) läuft zu […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Kultur · Medien · Politik · Wirtschaft

Der doppelte Brandenburger

1. August 2013

In dieser Woche war es wieder soweit und Matthias Platzeck (SPD) kündigte zum zweiten Mal in seiner Kariere, die damals zur Wendezeit begann, seinen Rücktritt aus gesundheitlichen Gründen an und man kann sagen, dass dies Fragen aufwirft. Nun gibt es noch vermeintliche Tabuthemen, wie Gesundheit oder auch Emotionen, die Ehefrauen verursachen, die man scheinbar nicht […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Medien · Politik · Technik · Wirtschaft

Ein halbes Jahrzehnt wahre Worte

17. Dezember 2012

Heute auf den Tag genau vor einem halben Jahrzehnt erschien hier der erste Artikel. In dieser Zeit hat sich die Redaktion und auch der Redaktionssitz immer wieder verändert. Die Redaktion war lange Zeit an verschieden Orten innerhalb Kölns zu finden. Seit 2010 ist er nun fest in Leverkusen etabliert und seit einiger Zeit ist diese […]

[mehr →]

Kategorie: Europa · Gesellschaft · Medien · Neues aus Österreich · Redaktion-News

Im Netz gefangen

7. Oktober 2011

Man lebt in einer Zeit der stetigen Veränderung, was natürlich die Frage aufwirft, ob sich das Leben ganz allgemein in eine bessere Richtung entwickelt, als dies zum Beispiel in der Vergangenheit der Fall war? Diese Frage wird man wohl so einfach nicht beantworten können, da die angesprochenen Veränderungen einen Prozess ohne konkreten Beginn und ohne […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Medien · Politik · Technik · Wirtschaft

Arbeiten bis zum Umfallen – Rentenfälligkeit am Todestag

16. Juni 2011

Das Renteneintrittsalter steigt immer mehr nach oben an und die Grenze des 70. Lebensjahres kommt in greifbare Nähe. Die grundlegende Argumentation in diesem Kontext ist immer wieder die, dass auch die Lebenserwartung stetig ansteigt und natürlich die Alterspyramide völlig aus der Form geraten ist. Soweit mögen all diese Tatsachen natürlich auch richtig sein, allerdings gibt […]

[mehr →]

→ 2 KommentareKategorie: Gesellschaft · Politik · Umwelt · Wirtschaft

Die Reformation und der Konsum

21. Oktober 2010

Übernächstes Wochenende ist in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf wieder Extrem-Shopping angesagt, was bedeutet die Geschäfte haben auch am Sonntag auf. Im bevölkerungsreichsten Bundesland darf an insgesamt vier Sonntagen eingekauft werden, was bei 52 Wochen, die das Jahr bekanntermaßen hat, nicht gerade die Masse ist. Trotzdem protestiert die evangelische Kirche massiv, nun muss man einräumen, dass […]

[mehr →]

→ 1 KommentarKategorie: Gesellschaft · Kultur · Wirtschaft

Leidige Lehrerdebatte und die Ausrede “Bildungsinvestition”

2. März 2009

In den letzten Wochen wurde viel über Konjunkturpakete diskutiert. Claudia Schmied, Bildungsministerin der SPÖ gestattet heute den Blick hinter die Kulissen, wie man sich seitens der Regierung Geld für derartige Maßnahmen zu beschaffen gedenkt. Schnell mal zwei Stunden länger in der Klasse stehen statt den Unterricht vorzubereiten scheint ein probates Mittel für die Budgetbeschaffung der […]

[mehr →]

Kategorie: Europa · Gesellschaft · Neues aus Österreich · Politik

Sorgenkind ländlicher Raum

6. November 2008

Landleben hat für viele Städter etwas mit Idylle und Romantik zu tun. Grüne Wiese, gesunde Luft, klares Wasser, Biolandwirtschaft, Erholung – das ist das wahre Leben. Blicken wir hinter die Kulissen, dann legt man schnell mal die rosarote Brille ab. Landleben, das ist Abwanderung, touristischer Ausverkauf, Teilzeitarbeit und Pendeln.

[mehr →]

Kategorie: Europa · Gesellschaft · Neues aus Österreich · Politik · Wirtschaft