fairschreiben

Die Wahrheit des Wortes

fairschreiben header image 4

Gewinner und Verlierer mit historischem Blick zur Seite

18. November 2008

Aus journalistischer Sicht kann nichts Besseres passieren, als das, was jetzt wirtschaftlich vorgeht. Der Stoff fürs Schreiben wird täglich geliefert, manchmal sogar wie das Dauerfeuer eines Maschinengewehrs. Und klammheimlich ertappt man sich als Angehörige der schreibenden Zunft, wie gut sich das anfühlt, wenn die Fassaden der Luftgeschäfte wie ein Kartenhaus in sich zusammen brechen. Dann […]

[mehr →]

Kategorie: Gesellschaft · Neues aus Österreich · Politik · Wirtschaft