fairschreiben

Die Wahrheit des Wortes

fairschreiben header image 4

Das Zitat der Woche 52 2016

30. Dezember 2016

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Auch in der letzten Woche des Jahres erscheint der Wochenrückblick ausnahmsweise noch einmal am Freitag. Das große Thema in der letzten Woche des Jahres blieb natürlich die Tragödie vom Breitscheidplatz in Berlin. Selbstverständlich muss diese mutmaßliche Terrortat in der Hauptstadt kurz vor Weihnachten noch abschließend aufgeklärt werden und genau […]

[mehr →]

Kategorie: Das Zitat der Woche 2016 · Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Kultur · Medien · Politik · Wirtschaft · Zitate

Und wieder ist ein halbes Jahr verstrichen

6. Juli 2016

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Längst ist man im zweiten Halbjahr 2016 angelangt und die Kirchen haben auch weiterhin nicht geliefert, was natürlich auch für andere gesellschaftsrelevante Bereiche gilt. Aufklärung im unfassbaren Missbrauchsskandal ist so zum Beispiel auch weiterhin nicht im Ansatz zu erkennen, womit deutlich wird, dass auch Papst Franziskus in diesem Kontext […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Kultur · Medien · Politik · Wirtschaft

Das Zitat der Woche 1 2015

3. Januar 2015

Ermöglicht durch:Ihr Name / Firmenname. Und schon neigt sich die erste Woche im Jahr 2015 dem Ende zu und bevor es hier nächste Woche mit den Jahresrückblicken losgeht, gibt es nun schon den ersten kleinen Rückblick des Jahres 2015. Es war ein erwartungsmäßig heftiger Übergang ins neue Jahr, welcher doch mit einigen Tragödien verbunden war. […]

[mehr →]

Kategorie: Das Zitat der Woche 2015 · Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Medien · Politik · Wirtschaft · Zitate

Kirchgänger bald nur noch eine Minderheit?

8. Januar 2013

Aus aktuellem Anlass wird auch in diesem Jahr wieder geschaut, was sich beim Christentum, und hier vor allem in den Kirchen und bei Papst Benedikt XVI., so alles im abgelaufenen Jahr getan hat und was man nun im Jahr 2013 erwarten kann. Erst einmal gilt es festzuhalten, dass der Papst noch immer lebt, gab es […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Kultur

Der Tod der Demoskopin

29. März 2010

Ende letzter Woche verstarb im Alter von 93 Jahren die Gründerin des Allensbacher-Instituts und Pionierin der Demoskopie Elisabeth Noelle-Neumann. Im Jahr 1946 war sie in den schönen Bodenseeort Allensbach gezogen, wo sie ein Jahr später das erste deutsche Meinungsforschungsinstitut gründete und damit begann revolutionäre Arbeit auf diesem Gebiet zu leisten. Allensbachs Bürgermeister Helmut Kennerknecht teilte […]

[mehr →]

Kategorie: Gesellschaft · Medien · Politik

Die Nation trauert um Robert Enke

16. November 2009

Es sollte ein Wochenende der Freude über den Fußball werden, denn die deutsche Nationalmannschaft sollte am Samstag in Köln gegen die Nationalmannschaft von Chile antreten. Allerdings sollte sich Diensttagabend alles gravierend verändern und nichts sollte mehr so sein, wie es noch zuvor war. Robert Enke (32) Nationaltorhüter und Keeper von Hannover 96 nahm sich an […]

[mehr →]

Kategorie: Gesellschaft · Politik · Sport · Wirtschaft