fairschreiben

Die Wahrheit des Wortes

fairschreiben header image 4

Das Zitat der Woche 7 2018

16. Februar 2018

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Zur Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang vor genau einer Woche gab es erst einmal wieder einen Eklat beim Staatsfernsehen. Hatte man wohl alle Energie darauf verwendet, Russland auch über den Sport in ein schlechtes Licht zu rücken, hatte man glatt vergessen einen Übersetzer fürs Koreanische am Start zu […]

[mehr →]

Kategorie: Das Zitat der Woche 2018 · Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Kultur · Medien · Politik · Sport · Zitate

Ist der Rhein bald wieder verseucht?

19. Oktober 2017

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. In Deutschland herrscht in vielen Bereichen Stillstand oder eine nur kaum messbare Geschwindigkeit in Sachen Veränderung. Wenn sich dann doch etwas bewegt, muss so viel aufgeholt werden, dass es oft genug im totalen Chaos endet, wie man es aktuell im Bereich der maroden Infrastruktur sehr schön erleben kann. Jeder […]

[mehr →]

→ 2 KommentareKategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Politik · Technik · Umwelt · Wirtschaft

G20 – Jetzt wird aufgeräumt

13. Juli 2017

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Langsam aber sicher wird deutlich, wo der Weg nach dem G20-Gipfel hinführen soll und dies lässt böse Vermutungen aufkommen. Sehr auffällig ist nicht nur die bekannte, einseitige Berichterstattung in den systemtreuen Medien, sondern auch der Mangel an flächendeckender und unabhängiger Aufarbeitung der Geschehnisse von Hamburg. Es scheint nun eine […]

[mehr →]

→ 1 KommentarKategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Kultur · Medien · Neues aus Österreich · Politik · Wirtschaft

G20 – Niemand hat die Absicht …

7. Juli 2017

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Nun kann Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sich endgültig nicht mehr über ihre Kollegen aus der Türkei, Russland oder Ungarn beschweren. In ihrer Heimat gab es einst den Satz, dass niemand die Absicht hätte, eine Mauer zu bauen. Man weiß, wie die Geschichte endete. Niemand hatte wohl die Absicht, die […]

[mehr →]

→ 1 KommentarKategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Medien · Politik · Wirtschaft

Der Missbrauchsskandal rückt dem Papst immer näher

4. Juli 2017

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Man kann immerhin behaupten, dass man sich auf das Christentum verlassen kann. So überraschten die aktuellen Schlagzeilen in Sachen Kindesmissbrauchsskandal nicht wirklich, allerdings kommen die Einschläge im Vatikan Papst Franziskus nun doch sehr nahe. Es ist nun so, dass er eigentlich schon genug Probleme mit der fehlenden Distanzierung vom […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Kultur · Medien · Politik

Staatsmedien – Es sind immer die anderen

13. Juni 2017

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Die systemtreuen Medien sorgen immer häufiger für Schwierigkeiten und geraten dadurch immer mehr unter Druck. Ein Problem sind dabei vor allem die manipulativen Kräfte, welche von dort aus wirken. Immer öfters verbinden sich dafür auch Beteiligte aus dem privatwirtschaftlichen Teil der Medien mit den Staatsmedien, was nicht nur einen […]

[mehr →]

→ 2 KommentareKategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Medien · Politik · Sport · Wirtschaft

Bundestagswahl 2017 – Das Staatsfernsehen und die Fake-News

6. April 2017

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Es war schon länger abzusehen, dass dieser Bundestagswahlkampf ein ganz besonderer wird, schließlich gerät die Dauermachtclique immer mehr unter Druck. Die Mittel der Massenmanipulation nutzen immer weniger, wie spätestens die Ergebnisse bei den Landtagswahlen im letzten Jahr gezeigt hatten und so müssen scheinbar ganz neue Geschütze aufgefahren werden. Dies […]

[mehr →]

→ 13 KommentareKategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Medien · Politik

Die Frage nach den Fluchtursachen

7. Februar 2017

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Gerade erst gab es wieder ein Gipfeltreffen der Europäischen Union (EU) und zwar auf Malta. Bei diesem Treffen derer, die noch immer nicht verstanden haben, dass ihre Vorstellung von Europa eine völlig falsche ist, zeigten sich auch gleich wieder Fakten, welche aufzeigten, warum sie längst auf ganzer Linie gescheitert […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Kultur · Medien · Politik · Wirtschaft

Papst Franziskus und die Gescheiterten

1. Februar 2017

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Erwartungsgemäß geht die Hetze gegen den neuen US-Präsidenten durch das noch vorherrschende System und deren Medienhelfer unvermindert weiter. Man muss festhalten, dass viele der Argumente und Äußerungen doch einiges über die aussagen, welche nun Angst um ihre Macht und ihren Einfluss haben und deshalb Vollgas in Sachen Hetze geben. […]

[mehr →]

→ 1 KommentarKategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Kultur · Medien · Politik · Wirtschaft

Das Zitat der Woche 41 2016

15. Oktober 2016

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. In dieser Woche wurde es wieder einmal absolut amtlich, dass BRD für Bananenrepublik Deutschland steht. Aber auch ganz allgemein wird es immer absurder, was einem so unter dem Namen Politik oder Staat verkauft werden soll. Aber beginnen wir trotzdem einmal positiv, denn es scheint doch so, dass sich eine […]

[mehr →]

Kategorie: Das Zitat der Woche 2016 · Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Kultur · Medien · Politik · Sport · Wirtschaft · Zitate