fairschreiben

Die Wahrheit des Wortes

fairschreiben header image 4

Josef Fritzl und die Geschichte seiner Mutter

31. Oktober 2008

Es gibt Verbrechen, in der Geschichte der Menschheit, die unvorstellbar sind. So verhält es sich wohl auch mit dem Inzestfall der sich über fast ein Vierteljahrhundert lang im österreichischen Amstetten ereignet hat. Solch unmenschliche Verbrechen zeigen aber auch immer wieder, was in einer scheinbar intakten Gesellschaft alles passieren kann. Gerade bei einer solchen Länge eines […]

[mehr →]

Kategorie: Europa · Gesellschaft · Neues aus Österreich