fairschreiben

Die Wahrheit des Wortes

fairschreiben header image 4

50 Jahre Mauerbau – Nur ein paar Jahrzehnte

15. August 2011

Am vergangenen Samstag exakt vor 50 Jahren war es soweit, obwohl angeblich niemand die Absicht hatte eine Mauer zu errichten, geschah genau dies. Damit war es vollbracht, die westliche Welt hatte ihr Gegengeweicht, den Ostblock. Mit dem Bau des antifaschistischen Schutzwalls war einer der Höhepunkte des Kalten Krieges erreicht. Die Welt hatte sich einmal mehr […]

[mehr →]

→ 1 KommentarKategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Kultur · Politik · Wirtschaft

GEREIZT – Kollabierende Märkte

12. August 2011

Die Staatschefs in Europa brechen nach und nach ihren Urlaub ab, so kam zu erst der britische Premier David Cameron frühzeitig aus dem Urlaub zurück, da das Land, welches er regiert, auf Grund der Spaltung der Gesellschaft gerade in Flammen aufgeht und nur schwer wieder unter Kontrolle zu bekommen ist. Es folgte Nicolas Sarkozy, da […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Medien · Politik · Umwelt · Wirtschaft

Eine neue Weltwirtschaftskrise?

9. August 2011

Wenn man sich anschaut, wie es gerade auch in der letzten Woche nach der Verkündung der Abwendung des Staatsbankrotts der USA an den Aktienmärkten zur Sache ging, konnte man schon von Panik sprechen. Rasend schnell waren selbst die letzten Tiefststände, die durch den Super-GAU in japanischen Atomkraftwerk (AKW) von Fukushima entstanden waren, gerissen. In diesem […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Medien · Politik · Wirtschaft

US-Schuldenkrise I – Der neue Sklave

3. August 2011

Dies ist der erste von drei spannenden Teilen zur US-Schuldenkrise, eines der entscheidenden Themen im Jahr 2011. Es war ganz, ganz knapp, wie es immer wieder so schön in den Medien kommuniziert wurde aber pünktlich zum Wochenstart an den Aktienmärkte ging die Nachricht am Montag über die Ticker, dass in den USA der Staatsbankrott gerade […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Medien · Politik · Wirtschaft

Karneval im Trümmerfeld

8. März 2011

Am 3. März, also in der großen Zeit des Straßenkarnevals, jährte sich in diesem Jahr der katastrophale Einsturz des Kölner Stadtarchivs zum zweiten Mal. Der Schaden hat mittlerweile die unvorstellbare Summe von einer Milliarde Euro erreicht und man ist in der Aufklärung noch immer nicht wirklich vorangekommen. Auch Walter Reinarz, der damalige technische Vorstand der […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Medien · Politik · Technik · Wirtschaft

Der doppelte Rösler

19. November 2010

Zur Wochenmitte war Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) schon einmal im Mittelpunkt der Diskussion um soziale Ungerechtigkeit in Deutschland und er hat es geschafft, dies in dieser Woche noch einmal zu wiederholen. Denn nicht nur, dass er den paritätischen Gedanken in der Krankenversicherung verraten und verkauft hat, will er nun fleißig weiterholzen. Sein nächstes Ziel wird […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Kultur · Politik · Wirtschaft

Der Bundespräsident und die Ökosteuer

24. März 2010

Lange Zeit fragten sich wohl viele Menschen in Deutschland, wo der Bundespräsident abgeblieben sei. Auf der anderen Seite glänzte wiederum die Bundeskanzlerin nur zu oft mit ihrer präsidialen Art, dass man irgendwie auch wieder kaum etwas vermisste. So etwas nennt man wohl verkehrte Welt. Fakt ist, dass Staatsoberhaupt ist Horst Köhler und er ließ doch […]

[mehr →]

→ 1 KommentarKategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Politik · Umwelt · Wirtschaft

Westerwelle und der sibirische Schnee

22. Februar 2010

Scheinbar geht der Winter nun doch vielleicht einmal langsam vorbei. Dies würde dann wohl auch wieder positive Impulse für die Wirtschaft bedeuten und diese hat man auch in Deutschland bitter nötig. Aber der Winter zeigt auch ganz andere Schwachstellen im System der Bundesrepublik auf, so dass es zum Beispiel an vielen Orten Probleme mit den […]

[mehr →]

→ 2 KommentareKategorie: Gesellschaft · Politik · Wirtschaft

Kein WSV bei den Krankenkassen

26. Januar 2010

Stimmt schon, Krankenkassen gibt es schon lange nicht mehr, die nennt man ja seit längerem schon Gesundheitskassen. Aber es gibt auch seit sechs Jahren keinen Winterschlussverkauf (WSV) mehr und trotzdem beteiligen sich auch in diesem Jahr wieder gut zwei Drittel aller Händler an etwas, was es gar nicht mehr gibt. Aber Rabatte braucht das Volk, […]

[mehr →]

→ 1 KommentarKategorie: Gesellschaft · Medien · Politik · Wirtschaft