fairschreiben

Die Wahrheit des Wortes

fairschreiben header image 4

Jahresrückblick 2013 Teil 5 Gesellschaft

21. Januar 2014

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. So schnell kann es gehen und nun ist auch die Zielgerade bei diesen Jahresrückblicken schon wieder erreicht. In der letzten Woche wurde der Bereich der Wirtschaft mit dem dritten und  dem vierten Teil auch abgeschlossen und dies selbstverständlich in der neuen, noch wesentlich übersichtlicheren und informativeren Form. Nun wird […]

[mehr →]

Kategorie: Europa · Gesellschaft · Jahresrückblick 2013 · Kultur · Medien · Neues aus Österreich · Politik · Rückblicke · Sport · Technik · Umwelt · Wirtschaft

Uli Hoeneß und das Vertrauen in den Fußball

24. April 2013

Und wieder ist manches Weltbild in Schutt und Asche gelegt. Dies ist bedauerlich aber man muss sich auch manchmal fragen, warum so viele Menschen krampfhaft an ihren Scheuklappen festhalten. Wettskandale, immer wieder Manipulationsvorwürfe im Kontext großer Turniere, das Vertrauen im Fußball war schon lange vor dem sprichwörtlichen Fall des Uli Hoeneß, schwer in Mitleidenschaft gezogen […]

[mehr →]

→ 7 KommentareKategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Medien · Sport · Wirtschaft

Neue Runde in der Krise – Neue Chance für die Kirchen

7. August 2009

Die Wirtschaftsinstitute versuchen zwar auch weiterhin die Krise einfach weg zu reden aber man hat auch hier das Gefühl, dass diesen vermeintliche Experten immer weniger Menschen Glauben schenken. Aber wem kann man noch glauben und wem vertrauen? Der Realwirtschaft steht wohl, genau wie der Schweinegrippe, noch das Schlimmste bevor. Die Aussichten für den Herbst und […]

[mehr →]

Kategorie: Gesellschaft · Politik · Wirtschaft

Olympischer Fackellauf. Wer hat´s erfunden?

18. April 2008

Nein, in diesem Fall waren es nicht, wie viele Werbegeschädigte Menschen nun meinen dürften, die Schweizer. Im Fall des Olympischen Fackellaufs reden wir von Deutschland. Denn den ersten Olympischen Fackellauf gab es zu den Olympischen Spielen 1936 in Berlin. Olympische Spiele in einem Land, in dem ein Unrechtssystem herrscht? Richtig, auch das ist 72 Jahre […]

[mehr →]

Kategorie: Free Tibet · Gesellschaft · Medien · Politik · Sport · Umwelt · Wirtschaft

Olympische Spiele im Kriegsgebiet?

17. März 2008

Diese Frage klingt natürlich erst ein Mal völlig unvorstellbar. Aber wenn man davon ausgeht, wie viele Menschen und auch hochrangige Politiker und Sportfunktionäre, die Einstaatenpolitik Chinas als normal hinnehmen und man die Worte des Repräsentanten des Dalei Lamas in Europa Kelsang Gyaltsen aufgreift, der vom `Kriegszustand` spricht, müsste sich vieles ändern, um nicht von Olympischen […]

[mehr →]

→ 2 KommentareKategorie: Free Tibet · Gesellschaft · Politik · Sport · Wirtschaft