fairschreiben

Die Wahrheit des Wortes

fairschreiben header image 4

Das Zitat der Woche 14 2017

8. April 2017

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Das erste Quartal 2017 ging gerade erst zu Ende und schon kann man wieder festhalten, dass national, wie auch international die Eskalation weiter zu nimmt. Deshalb bleiben der Umbau zum Billiglohnland und der Demokratieabbau in Deutschland genauso ein Thema, wie eine weitere Verschärfung im großen Religionskrieg. Pünktlich zum 1. […]

[mehr →]

Kategorie: Das Zitat der Woche 2017 · Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Kultur · Medien · Politik · Wirtschaft · Zitate

Wieder geht es gegen die Armen

30. August 2016

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Deutschland ist auf dem besten Wege ein totaler Überwachungsstaat zu werden, dies ist nun wirklich kein Geheimnis mehr aber es ist trotzdem auch immer etwas abstrakt. Vor allem fragt man sich, wofür all die Überwachungsmaßnahmen, welche scheinbar oft ins Leere laufen. Die Antwort der Dauermachthaber kennt man nur zu […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Kultur · Medien · Politik · Wirtschaft

Wer ist eigentlich noch wählbar?

14. August 2013

Ermöglicht durch: hÜlsberg-Die Sache mit dem Ü! Mehr und mehr geraten nun auch SPD und Grüne in die Kritik, was die Massenüberwachung angeht und die Verschleierungsmaschinerie ist mittlerweile auch auf Turbo geschaltet, so wird es noch eine ganze Weile spannend bleiben, um zu sehen, was das politische Berlin aber auch die etablierten Massenmedien aus diesem […]

[mehr →]

→ 1 KommentarKategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Medien · Politik · Technik · Wirtschaft

Verfassungsschutz-Verbot sollte geprüft werden

18. November 2011

Noch überragen die Spekulationen im Kontext des so genannten Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU). Dies gilt ganz besonders auch für den Bereich des Verfassungsschutzes, der sich, wie so oft in solchen Fällen, eher schwerfällig verhält, was die Aufklärung angeht. Ganz allgemein scheint es so, als bräuchte man viel Zeit um Fakten zu schaffen, was wiederum ganz eigene […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Medien · Politik

Moralische Umkehr oder Abkehr von der Moral?

6. April 2010

Nun ist Ostern 2010 vorüber und es war in vielerlei Hinsicht ein denkwürdiges Osterfest. Alles begann mit den schrecklichen Gefechten in Afghanistan, welche am Karfreitag drei deutsche Soldaten das Leben kostete. Der Tod der 25, 28 und 35 Jahre alten Soldaten führte auch dazu, dass Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) seinen Urlaub unterbrach. Am Ostersonntag […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Kultur · Politik

Militärische Maßnahmen gegen den Terror von Köln bis Kabul

7. Oktober 2008

Es ist in Deutschland nichts Neues das die Sicherheit des Landes am Hindukusch verteidigt wird. Das diese Maßnahme nun auch noch um 14 Monate und bis zu 1.200 Soldaten verlängert bzw. erweitert wird, ist wohl anzunehmen. Aber der militärische Einsatz gegen den Terror weitet sich nun auch innerhalb Deutschlands aus und das ist ein Novum […]

[mehr →]

Kategorie: Europa · Gesellschaft · Medien · Politik · Wirtschaft

Was will uns Russland und die NATO sagen?

21. August 2008

Gebetsmühlenartig bekräftigen alle am Kaukasuskonflikt beteiligten Seiten vor allem, dass es keinen neuen Kalten Krieg geben darf. Aber Russland hat der norwegischen Botschaft in Moskau mitgeteilt, dass man die Beziehungen zur NATO auf Eis legt. Die NATO verkündete zuvor, dass es, bis zum vollständigen Rückzug der russischen Armee aus Georgien, keine weiteren Konsultationen mit Russland […]

[mehr →]

→ 1 KommentarKategorie: Europa · Politik