fairschreiben

Die Wahrheit des Wortes

fairschreiben header image 2

Das Zitat der Woche 8 2011

26. Februar 2011

Es war eine Woche, die den Systemwandel bzw. den Systemwechsel wieder sehr schön deutlich machte, auch wenn unterm Strich an der Sache selbst eigentlich gar nichts schön ist. Der Wochenbeginn war natürlich vom Wahlergebnis der Hamburger Bürgerschaftswahl geprägt, denn der Erfolg von Olaf Scholz (SPD) war schon sehr, sehr klar und deutlich. So überraschte es auch nicht, dass dies natürlich am Ende des Tages auch Auswirkungen auf die gesamte politische Landschaft in Deutschland haben sollte. Zur Wochenmitte sollte es dann etwas internationaler werden und wie so oft in den letzten Wochen bedeutete dies Neuigkeiten aus Nordafrika und zwar in diesem Fall aus Libyen, wo es natürlich um den Machthaber Muammar al-Gaddafi gehen sollte. Trotz dieser massiven internationalen Turbolenzen dürfte aber auch in dieser Woche die Hartz-IV-Neuregelung und die Schmutzkampagne gegen Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) nicht fehlen, der in dieser Woche seinen Doktortitel abgab. Zum Wochenende wurde der Blick dann aber auch noch einmal wieder wesentlich internationaler, da sich auch die Krise um Muammar al-Gaddafi und Libyen noch einmal weiter zuspitzen sollte. Bei diesen Vorgaben, gerade auch aus deutscher Sicht, war es dann natürlich ein Leichtes ein wirklich passendes Zitat zu finden.

`Das Zweiparteiensystem ist deswegen so ideal, weil es dabei einen eindeutigen Sündenbock gibt.`

Hellmut Walters (Deutscher Schriftsteller 1930-1985)

Freude teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • email
  • Facebook
  • Fark
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • LinkedIn
  • Twitter


Kategorie: Das Zitat der Woche 2011 · Gesellschaft · Medien · Politik · Wirtschaft · Zitate

Bis jetzt ohne Kommentar ↓

  • Bisher noch ohne Kommentar - Fang an und sag Deine Meinung

Schreib was dazu