fairschreiben

Die Wahrheit des Wortes

fairschreiben header image 2

Das Zitat der Woche 14 2009

4. April 2009

Die Welt steckt sehr tief in der Krise und die Nachrichten dazu werden jede Woche düsterer. Somit war der Blickpunkt der Kölner, wie auch der österreichischen Redaktion diese Woche ganz klar nach London gerichtet. Dort bot sich mit dem G20-Gipfel die Möglichkeit eine politische bzw. wirtschaftliche Revolution zum Guten zu starten. Leider haben weder Politiker, noch die Bevölkerung offensichtlich ein großes Interesse daran etwas für einen nachhaltigen Systemwechsel zu tun. Das einzige was sich zeigt ist, dass die Chancen auf eine friedliche Revolution so immer geringer werden und es zu einem Anwachsen der radikalen Kräfte kommen wird. Natürlich ging es diese Woche aber auch wieder um den Skandal von Köln im Zusammenhang mit dem Einsturz des Stadtarchivs, welcher etwa so absurd ist, wie der Datenskandal bei der Bahn, um dessen Chef es diese Woche auch ging. Außerdem ging es aber auch um den NATO-Gipfel in Straßburg, Kehl und Baden-Baden, der uns wohl auch noch nächste Woche beschäftigen wird. Die Woche hat gezeigt, dass am Ende des Tages, Che Guevara wohl doch mit seiner Einschätzung richtig lag, wie das Zitat dieser Woche zeigt.

`Die Revolution ist kein Apfel, der vom Baum fällt, wenn er reif ist; man muss machen, dass er fällt.`

Ernesto Che Guevara (Revolutionärer Marxist 1928-1967)

Freude teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • email
  • Facebook
  • Fark
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • LinkedIn
  • Twitter


Kategorie: Das Zitat der Woche 2009 · Europa · Gesellschaft · Neues aus Österreich · Politik · Wirtschaft

Bis jetzt ohne Kommentar ↓

  • Bisher noch ohne Kommentar - Fang an und sag Deine Meinung

Schreib was dazu