fairschreiben

Die Wahrheit des Wortes

fairschreiben header image 2

Das Zitat der Woche 13 2011

2. April 2011

In dieser Woche haben sich die Schlagzeilen nur bedingt gegenüber denen der letzten Woche verändert, denn irgendwie ging es in der Hauptsache natürlich wieder um die Situation im Atomkraftwerk (AKW) von Fukushima und die Frage, wann der Super-GAU nun eintritt, wenn es nicht schon längst passiert ist. All dies hatte natürlich auch massive Auswirkungen auf die Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, die hier natürlich auch besprochen wurden. Nicht zu vergessen, dass in Libyen noch immer ein sehr undurchsichtiger Krieg tobt und sich hier auch große Fragen im Kontext der deutschen Medienlandschaft ergeben, die hier ebenfalls beleuchtet wurden. Auch ein Thema in dieser Woche, wo auch wieder die Islamkonferenz stattfand, war natürlich das Thema Christentum und Islam. Wenn man sich mit all diesen großen Themen näher beschäftigt, wird einem sehr schnell klar, wie groß doch auch die Zusammenhänge all dieser Themen sind und das man in der heutigen Zeit noch viel mehr verknüpfen muss, um der ganzen Wahrheit näher zu kommen und genau damit beschäftigt sich auch das Zitat dieser Woche voller Ungewissheit.

`Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das, was übrig bleibt, die Wahrheit, wie unwahrscheinlich sie auch ist.`

Sir Arthur Conan Doyle (Schottischer Arzt, Schriftsteller und geistiger Vater von Sherlock Holmes 1869-1930)

Freude teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • email
  • Facebook
  • Fark
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • LinkedIn
  • Twitter


Kategorie: Das Zitat der Woche 2011 · Gesellschaft · Medien · Politik · Technik · Umwelt · Wirtschaft · Zitate

Bis jetzt 1 Kommentar ↓

  • 1 Art for Europe » Meine Stadt – Das Schloss – Ein Hund // 6. Aug 2014 at 07:30

    […] von Bastian Pastewka, eine Neuinterpretation des Klassikers `Der Hund von Baskerville` von Arthur Conan Doyle. Begleitet wurde dies immer wieder von Einspielungen des Salonorchesters Münster, die ein sehr […]

Schreib was dazu