fairschreiben

Die Wahrheit des Wortes

fairschreiben header image 2

Das Zitat der Woche 1 2011

8. Januar 2011

Nun ist auch schon wieder die erste Woche im neuen Jahr Vergangenheit und es ging auch gleich ordentlich zur Sache. War der Wochenbeginn noch von den Rückblicken auf das Jahr 2010 geprägt, schließlich musste noch der Themenbereich Wirtschaft abgeschlossen werden und es gab noch die Rückblicke auf die gesellschaftlichen Belange im letzten Jahr, folgten auch schon die ersten großen Skandale im Jahr 2011. Beide Skandale werden uns wohl noch lange Zeit verfolgen. Zum einen sprechen wir von einer ganz besonderen Art des Terrors, den die Politik und die Medien krampfhaft versuchen zu bagatellisieren, was man nicht tun sollte, wenn versucht wird die Gesamtbevölkerung mit Dioxin zu verseuchen. Zum anderen zeichnet sich zum Jahresbeginn immer deutlicher ab, dass das deutsche Rentenversicherungssystem vor dem Aus steht und es wohl noch in der ersten Hälfte dieses Jahrhunderts auf eine existenzsichernde Einheitsrente für alle hinauslaufen wird, was nichts anderes, als einen weiteren Versuch des massenhaften Betrugs an den Beitragszahlern bedeutet. Man mag sich kaum ausmalen, was dies für ein Jahre geben wird, wenn es schon so anfängt. In jedem Fall wird es auch in diesem Jahr wieder viel Raum für spannende Zitate bieten.

`Wird’s besser? Wird’s schlimmer? fragt man alljährlich. Seien wir ehrlich: Leben ist immer lebensgefährlich!`

Erich Kästner (Deutscher Schriftsteller 1899-1974)

Freude teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • email
  • Facebook
  • Fark
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • LinkedIn
  • Twitter


Kategorie: Das Zitat der Woche 2011 · Gesellschaft · Medien · Politik · Wirtschaft · Zitate

Bis jetzt ohne Kommentar ↓

  • Bisher noch ohne Kommentar - Fang an und sag Deine Meinung

Schreib was dazu