fairschreiben

Die Wahrheit des Wortes

fairschreiben header image 4

Woche mit Weltgeschichte-Potenzial

31. März 2009

Nun ist der Termin da: am 02. April 2009 findet in London der G20-Gipfel statt. Systemwechsel und globale Rettung vor dem Zusammenbruch der Weltwirtschaft ist seitens der Zivilgesellschaft gefordert. Die beteiligten Staaten verfolgen jedoch unterschiedliche Interessen. Mehr in die Pflicht genommen werden soll die EU seitens der USA, doch man scheint hier neue Fronten zu […]

[mehr →]

Kategorie: Europa · Gesellschaft · Medien · Neues aus Österreich · Politik · Wirtschaft

Hartmut Mehdorn-Ziel nicht erreicht

31. März 2009

Jetzt ging es doch auf ein Mal ganz schnell und der Bahnchef Hartmut Mehdorn bot dem Aufsichtsrat am gestrigen Tag, im Rahmen der Bilanzpressekonferenz der Deutschen Bahn AG, die vorzeitige Aufhebung seines Vertrages an. Interessant dabei war sein direkter Hinweis, dass in der momentan so aufgeheizten Stimmung eine Klärung, des ihm vorgeworfenen Sachverhaltes, gar nicht […]

[mehr →]

Kategorie: Gesellschaft · Politik · Technik · Wirtschaft

Ein humanitäres Massaker

30. März 2009

Wir stehen am Anfang einer spannenden Woche. In London findet ein G20-Treffen statt, um über eine neue Weltwirtschaftsordnung zu sprechen. In Baden-Baden, Kehl und Straßburg findet ein, von 15.000 Polisten bewachtes, NATO-Treffen statt. Es gilt den 60. Geburtstag dieses Militärbündnisses zu feiern und wenn man der Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) glaubt, steht auch hier ein […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Politik · Umwelt · Wirtschaft

Das Zitat der Woche 13 2009

28. März 2009

Die Schwerpunkte der abgelaufenen Woche waren glasklar die Themen Vertrauen und Verantwortung. Dies zeigte sich direkt zu Beginn der Woche, als es um die Afrikareise von Papst Benedikt dem XVI. ging. Aber natürlich beschäftigten sich auch wieder weitere Artikel mit dem Einsturz des historischen Stadtarchivs in Köln, in dessen Zusammenhang es scheinbar ein drittes Todesopfer […]

[mehr →]

→ 1 KommentarKategorie: Das Zitat der Woche 2009 · Europa · Gesellschaft · Neues aus Österreich · Politik · Wirtschaft

Selbstmord wegen Einsturz des Kölner Stadtarchivs?

27. März 2009

Kritische Fragen sind oftmals für die, die sie gestellt bekommen schmerzhaft. Auch wir hier in der Kölner Redaktion merken hier und da, dass wir mit kritischen Fragen auf Unverständnis stoßen. Diesen Fakt nehmen wir gelassen zur Kenntnis, denn das wir Unverständnis anstatt Antworten erhalten, sehen wir durchaus als Motivation für weitere Fragen an. Wenn ein […]

[mehr →]

Kategorie: Gesellschaft · Medien · Politik

Das Land der Lenker, Henker und Richter

26. März 2009

Es ist nun dieses Jahr 60 Jahre her, dass dieses junge Deutschland, wie wir es heute kennen, entstanden ist. Auch wenn es natürlich vor 20 Jahren mit dem Mauerfall in Berlin noch ein Mal eine grundlegende Veränderung gab. Deutschland war ein Mal das Land der Dichter und Denker. Diese Zeiten sind lange, lange vorbei. Gerade […]

[mehr →]

→ 1 KommentarKategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Politik · Wirtschaft

Die ökologische Revolution als kulturelle Herausforderung

25. März 2009

Die vierte Berliner Rede des Bundespräsidenten Horst Köhler bot einen interessanten Blick auf Deutschland und die Welt aber wirklich Neues hatte auch er nicht zu verkünden. Diese Rede, die gut 40 Minuten dauerte, fand in der Elisabethkirche im Berliner Bezirk Mitte statt. Der Bundesadler neben einem Kreuz in einer Kirche, sprach nicht gerade für die […]

[mehr →]

Kategorie: Europa · Gesellschaft · Kultur · Medien · Politik · Technik · Umwelt · Wirtschaft

Der unerschütterliche Glaube an die Macht des Kredits

24. März 2009

Gerade sendete der ORF das “Bürgerforum”, und hundert Menschen stellten im Studio Finanzminister Josef Pröll (ÖVP) und Sozialminister Rudolf Hundstorfer (SPÖ) Fragen zur Krise. Da wurde viel über Kredite gesprochen, dass man Vertrauen haben muss und die österreichische Regierung viel gegen die Krise tut. Auch Zukunftsforscher Michael Horx war anwesend. Der meinte, man würde immer […]

[mehr →]

Kategorie: Ein Kommentar zur Woche · Europa · Gesellschaft · Medien · Neues aus Österreich · Politik · Wirtschaft

Köln ist bald die neue Hauptstadt von Absurdistan

24. März 2009

Viele Menschen glauben Berlin sei die Hauptstadt von Absurdistan, dem ist vielleicht sogar im Moment auch noch so aber es wird wohl nicht mehr lange dauern bis es Köln ist. Natürlich bemüht man sich in Berlin mit allen Kräften und Mitteln Hauptstadt des Wahnsinns zu bleiben. So verunsichern nun alle Beteiligten der Großen Koalition die […]

[mehr →]

→ 1 KommentarKategorie: Gesellschaft · Kultur · Medien · Politik · Technik · Wirtschaft

Der Papst und die Krise

23. März 2009

Papst Benedikt der XVI. beendete soeben seine Afrikareise und man kann wohl aus seiner Sicht und damit natürlich auch aus Sicht der Kirche, von einem vollen Erfolg sprechen. Nun gut, im Gerangel wurden Menschen zu Tode getrampelt aber auch auf so etwas hat Gott und die Kirche offensichtlich eine Antwort. Außerdem freut man sich viel […]

[mehr →]

→ 2 KommentareKategorie: Ein Kommentar zur Woche · Gesellschaft · Neues aus Österreich · Wirtschaft